Showcase

Diese Unternehmen nutzen Brandalizzer erfolgreich für ihre Marketing-Kommunikation

Audi Logo


Einsatz am Genfer Automobilsalon

Audi setzt Brandalizzer am Automobilsalon in Genf ein. Die Besucher des Audi-Standes können an einer Promotion teilnehmen. Sie posten Fotos vom Genfer Salon unter dem Hashtag #audisalon14. Die besten Fotos werden prämiert und mit Preisen belohnt.

Microsoft Logo

Interaktive Weihnachtskarte in 15 Ländern

Microsoft nutzt den Brandalizzer als einzigartige interaktive Weihnachtskarte. In insgesamt 15 Ländern rund um den Globus werden Bilder und Texte zu lokalen Weihnachtsbräuchen gepostet und mit einem vordefinierten Hashtag versehen. Der Brandalizzer Screen sammelt alle Beiträge und übermittelt so sehr individuelle und kreative Weihnachts- und Neujahrsgrüsse.

Casa Brancaia Logo

Die Fans direkt im Weinkeller dabei

Das Weingut Brancaia setzt Brandalizzer in ihrem Verkaufsraum ein. Alle Posts mit den Bildern rund um das Thema Wein in Kombination mit dem Weingut und der Weinhandlung Brancaia vermitteln echte Toskana-Atmosphäre und versetzen in Degustationslaune.

SBB Logo


Aufwertung der WLAN-Landingpage

SBB haben Brandalizzer auf der WLAN Startpage des Gratis-WLAN an über 100 Schweizer Bahnhöfen integriert. Alle Posts zum Thema SBB werden den Nutzern des Gratis-WLAN präsentiert. Darunter finden sich viele wunderschöne Bilder von echten Bahnliebhabern.

Arnold & Son Logo


Produktinszenierung auf der Website

Der Schweizer Luxusuhren-Hersteller Arnold & Son hat Brandalizzer auf seiner Homepage integriert. So werden die Produkte in verschiedensten Umgebungen sehr individuell und zugleich stilvoll präsentiert.

ZHdK Logo


Am Puls der Zürcher Hochschule der Künste

Brandalizzer visualisiert, was ZHdK-Studierende beschäftigt: Er greift alle Posts mit einem bestimmten Hash-Tag von den gängigen Social-Media-Plattformen ab und präsentiert diese auf einem grossformatigen Bildschirm im Foyer der Zürcher Hochschule der Künste im Toni-Areal.

Y&R Group Switzerland Logo


Mitarbeiter global vernetzt

Auch die Y&R Group Switzerland selbst setzt Brandalizzer ein: am Empfang und im hauseigenen Bistro. Der Screen am Empfang zeigt Posts und Bilder von Mitarbeitern des weltweiten Y&R/Wunderman Agentur-Netzwerks und zeigt so den Arbeitsalltag bei Wunderman Chile, Y&R Istanbul oder Blast Radius New York. Der Screen im Bistro ist eine Besonderheit: In diesem «Closed System» werden nur Posts von Mitarbeitern der Y&R Group Switzerland gezeigt. Ist ein Mitarbeiter freigeschaltet, so kann er mit seinen Kollegen über Instagram oder Twitter Eindrücke von seinen Ferien, Wochenendausflüge oder Geschäftsreisen teilen.